Home

Körperregionen
Laborparameter

Anamnese
Untersuchung

Krankheitsnamen
Medikamenten

 

Heute  gehen immer mehr Mediziner nach China, um dort eine klinische Tätigkeit aufzunehmen. Insbesondere Studenten, die in dem fernen Land eine Famulatur absolvieren wollen.  Aus dem Grund ist diese Seite entstanden. Sie soll einen kleinen Einblick in den klinischen Sprachgebrauch in China geben, und eine einfache Kommunikation mit den chinesischen Patienten sowie Ärzten ermöglichen. Da der Inhalt sehr begrenzt ist, kann diese Seite ein Sprachbuch oder einen evtl. nötigen Sprachkurs nicht ersetzen.

Folgende Seiten sind in drei Spalten eingeteilt. Der erste enthält Sätze, welche im zweiten Spalt ins Chinesische übersetzt und mit Schriftzeichen geschrieben sind. Im letzten Spalt sind entsprechende Lautsprachen eingebracht, wonach die Schriftzeichen ausgesprochen werden sollen. Die arabische Ziffer stellen den jeweiligen Tonfall dar.

Um die Schriftzeichen sehen zu können, müssen Sie die ostasiatischen Sprachen von Windows auf Ihren PC installieren. Dazu gehen Sie auf Start
à Systemsteuerung à Zeit-, Regionaleinstellung à Regions-, Sprachoptionen à Sprachen à Dateien für ostasiatische Sprachen installieren.

Wenn Sie Anregung zum Thema medizinisches Chinesisch haben oder Fehler entdecken, können Sie uns gern über Email kontaktieren.

Wir hoffen,  dass Sie über diese Seite einen kleinen Anstieg in die chinesische Sprache finden können, und sich ein wenig mit Patienten verständigen können, die weder Englisch noch Deutsch sprechen.

Danan Zhu & Ernan Zhu

Copyright ©

 

                - medchina 2007 - Alle Rechte vorbehalten -